Die Stadt Kaarst meldet:

Die Anmeldung an den Kaarster Grundschulen für das Schuljahr 2021/2022 findet wegen der Corona-Pandemie unter veränderten Bedingungen statt. Der Tag der offenen Tür und die Informationsabende fallen an allen Kaarster Grundschulen aus. Dies ist die abgestimmte Entscheidung der Grundschulleitungen. So soll das Risiko einer Ansteckung bei der Anmeldung minimiert werden. Ein Beratungsbedarf seitens der Eltern muss individuell mit der Schulleitung abgestimmt werden. Bei der persönlichen Anmeldung der Kinder in den Grundschulen kann nur jeweils ein Elternteil das Kind zur Anmeldung begleiten. Zu den Anmeldeterminen gelten die allgemeinen Abstands- und Hygienevorschriften sowie die Tragepflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung auf dem gesamten Schulgelände.

Näheres zu den Anmeldungen an den einzelnen Kaarster Grundschulen unter  https://t1p.de/x5e7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.