Stadt Kaarst:

Bürgermeisterin Ursula Baum hat heute das neu eröffnete Drive-In-Testzentrum auf dem Kaarster Kirmesplatz besucht. Seit dem Morgen können sich die Kaarster Bürger dort testen lassen. Wer möchte, muss dafür nicht aus seinem Auto aussteigen: Neben der üblichen Testmöglichkeit im Zelt können die Bürger in ihren Autos an einen Drive-In-Testschalter fahren und sich aus dem Autofenster heraus testen lassen. Ampeln sorgen für eine Regulierung des Verkehrs auf dem Testgelände.

https://apo-schnelltest.de/testcentrum-drive-in-kaarst

Die Anmeldung kann vor Ort am Testzentrum oder im Voraus online durchgeführt werden. Das Testzentrum wird von der Broicherdorf-Apotheke Kaarst betrieben. Weitere Infos unter https://t1p.de/c8no

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.