Er ist wieder da – der Weihnachtswunschbaum. „Jetzt gemeinsam“ – Familie Gaspers (für die Kinder), die Evangelische Kirchengemeinde in Kaarst, Katholische Pfarreiengemeinschaft Kaarst/Büttgen und Kaarster helfen e.V. (für die Erwachsenen) haben gemeinsamen einen Weihnachtswunschbaum im Rathaus aufgestellt. Danke auch an Jupp Rüttgen, der alle Drucksachen unterstützt.

Die Weihnachtsschuhkartonaktion „Kaarst für Kaarster“ wird nun in die von Familie Gaspers gegründete Weihnachtswunschbaum Aktion integriert und alle Kaarsterinnen und Kaarster sind gefragt, einen der 350 Wünsche zu erfüllen. „Wir für Kaarst – gemeinsam“.

Holt Euch eine Karte! Ab dem 22.11. im Eingangsbereich des Kaarster Rathauses unter 3G! Alle Infos auf dem Foto! Und tausend Dank an meine Kollegin Sigrid Hecker, die die Oberorganisation macht! Was wären wir ohne dich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.