An Wahlsonntagen wird Demokratie besonders greifbar. Heute ist Wahlsonntag und 33.000 Kaarster sind aufgerufen, den nächsten Bundestag zu wählen.Bereits am Freitag ging in Kaarst das politische Schülerpraktikum zu Ende. 22 junge Menschen haben in einer intensiven Woche die Arbeit der Ratsfraktionen kennengelernt. Bürgermeisterin Ursula Baum freut sich über das große Engagement.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.