Sponsored Walk und strahlende Kinderaugen – genau mein Ding! Endlich, nach drei Jahren, waren die Kinder der Astrid-Lindgren Schule aus Holzbüttgen am Dienstag wieder unterwegs und rannten ihre Runden für den guten Zweck.

Schulleiterin Frau Aydin und die Schulpflegschaftsvorsitzende und die Fördervereinsvorsitzende sowie viele engagierte Eltern und Lehrer unterstützen diese Aktion im Vorster Wald. Den Kindern aber auch den Eltern – die ein tolles Buffet aufgebaut hatten – war der Spaß anzusehen. Für viele Kinder war es der erste größere Ausflug in ihrer Schulkarriere. Für jede Runde gab es einen Stempel und ich habe gehört, der Rekord lag bei 22 Runden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.