Ein weiterer richtiger Schritt aus dem Land – auch für Kaarst. Allerdings müssen wir schauen, dass auch alle Kinder und Jugendlichen daran teilhaben können, und da scheitert es bei einigen schon am Internetanschluss . Super, wenn alle Tablets bekommen, aber das ist der zweite Schritt. Hierzu habe ich sowohl mit dem Vorsitzenden des Schulausschusses, der Vorsitzenden des Sozialausschusses, als auch mit den beiden Amtsleitern gesprochen. Ich gehe nicht davon aus, dass es in Kaarst Vollunterricht nach den Ferien gibt . Wenn ja, super, aber insbesondere die Schulen müssen den Plan B für alle Schüler/innen schon in der Schublade haben! Bildung ist die Chance für eine Zukunft eines jeden Kindes! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.