Generalkonsulin der Ukraine – Frau Shum. Ich traf sie heute im Landtag und sie hat der Stadt Kaarst alle Unterstützung zugesagt, wenn unsere Neu-Kaarster die Unterstützung ihrer Botschaft brauchen. Insbesondere sprachen wir über die ukrainischen Waisenkinder, die wir in Kaarst haben. Hier hat die Ukrainerin ein großes Interesse, zu unterstützen. Die Konsulin war sichtlich geschockt von allen Ereignissen.

Anlass war eigentlich der Weltfrauentag und zu Gast war die inzwischen geflohene Bürgermeisterin einer afghanischen Stadt.

Gastgeberin war Ministerin Scharrenbach. In einer Talkrunde ging es um Krieg, Frieden und Frauen. Sehr spannend, aber auch sehr ernüchternd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.