Seniorenkino plus… Mit über 150 Besuchern beim Film „The Father“ ist das Kino Kaarst sehr erfolgreich in den Oktober gestartet. Da der erste Mittwoch im Monat bekanntlich auch immer unter dem Motto “Seniorenkino plus“ steht, gab es vor Filmbeginn im Kino (um 17 Uhr) auch wieder Kaffee und Kuchen ab 16 Uhr im Kunstcafé Einblick (Alte Heerstr. 16) neben dem Rathaus Kaarst.

Dank der Kooperation des Kinos mit dem Verein „Kaarster helfen e.V.“ konnten einige Senioren und Seniorinnen neben einem Gutschein für den kostenlosen Genuss von Kaffee und leckerem Blechkuchen auch einen weiteren Gutschein für den späteren kostenlosen Kinobesuch in Anspruch nehmen.

Bürgermeisterin Ursula Baum, gleichzeitig auch Vorsitzende des Vereins „Kaarster helfen e.V. “, war wegen eines anderen Termins im Kunstcafé und nutzte die Möglichkeit, die Gäste am Stammtisch des „Seniorenkinos plus“ zu begrüßen (siehe Foto). Sie wies in diesem Zusammenhang nochmals darauf hin, das Menschen mit kleiner Rente bzw. geringem Einkommen solche Gutscheine formlos an vielen Stellen in der Stadt erhalten können (u.a. in den Kath. und Ev. Pfarrzentren bzw. Gemeindebüros, in Altenheimen, bei den Quartiersmanagern im Johanniter Zentrum Kaarst (Büro Ober’m Garten 20 b) und bei der Diakoniestation Rhein-Kreis Neuss e.V. (Am Schulzentrum 16 links neben dem Kino) sowie beim Sozialamt der Stadt Kaarst).

Aber auch beim Kino Kaarst kann man gerne nach solchen Gutscheinen fragen, die im übrigen an allen Kinotagen gültig sind!

Foto: Copyright by Klaus Stevens Kaarst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.