Seit Januar hat das Autohaus Timmermanns einen neuen Geschäftsführer, Herr Stephan van der Stam, den ich gerne kennenlernen wollte. Heute passte es. Wir haben über die Wirtschaftsauswirkungen der Coronakrise sowie über das Kaarster Wirtschaftsnetzwerk gesprochen, welches er nach Corona gerne kennenlernen möchte. Eine Probefahrt mit dem „elektrisierenden“ BMW i3 rundete meinen Besuch ab. Echt Klasse und superspritzig zu fahren. Das sympatische Team um Herr van der Stam hilft gerne beim Schnüren eines persönlichen Konjunkturpakets (von bis zu 9.000,- Förderung bei Elektro-Fahrzeugen). 

#KaarsterWirtschaftunterstützen
#Lokalkaufen
#Kaarst
#KaarsterErfolgsmomente

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.